Interview mit Mutter Theresa

Kategorien Gebet

In einem Interview für den TV-Sender CBS fragt der Moderator Dan Rather Mutter Teresa nach ihrem Gebetsleben ihre Antwort macht ihn allerdings sprachlos. Dan Rather: Wenn Sie beten, was sagen Sie zu Gott?“ Mutter Theresa: ,,Ich sage ihm nichts, ich höre einfach zu.“ Dan Rather: ,,Ah was sagt denn Gott zu Ihnen, wenn Sie beten? Mutter Theresa: ,,Er sagt nichts, er hört mir einfach zu.“ Es wird berichtet, dass Dan Rather an dieser Stelle im Interview in ein längeres Schweigen gerät, verwirrt wirkt und offensichtlich nicht weiß, wie er auf diese Antwort reagieren soll. Schließlich beendet Mutter Theresa die für ihn unangenehme Situation und sagt: Wenn Sie den Sinn dessen, was ich gerade gesagt habe, nicht verstehen können dann tut es mir sehr leid, aber es gibt für mich keine Möglichkeit, das besser zu erklären.


Creative Commons LizenzvertragAlle Beiträge, auch ältere, erhalten Sie unter: www.gottesruhe.ch. Dieser Beitrag von Pfr. Frank Vornheder ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung – Nicht kommerziell – Keine Bearbeitungen gestattet – International Lizenz 4.0. Über diese Lizenz hinausgehende Erlaubnisse können Sie unter http://www.gottesruhe.ch oder direkt beim Autor: Pfr. Frank Vornheder via Mail: gottesruhe[äht]eclipso.ch erhalten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.