Sich selber auspeitschen, als Gebet. Wie verrückt ist das denn, magst du dich fragen? Doch bis in unsere Tage gibt es diese ganz spezielle Gebetsform, die Selbstauspeitschung zur eigenen Busse und Reinigung vor Gott. Wer den Suchbegriff: „Flagellanten“, oder alternativ „Selbstauspeitscher“ in der Google Bildersuche eingibt bekommt wirklich schreckliche Bilder zu sehen, wie (vorzugsweise) Männer…„Die Selbstauspeitscher (Flagellanten)“ weiterlesen

Vor einigen Wochen sagte mir eine Frau: „Ich erwarte nichts, dann kann ich auch nicht enttäuscht werden.“ Das ist sicherlich manchmal bei Menschen durchaus angebracht, doch bezüglich Gott scheint mir eine solche Einstellung sehr hinderlich.  Im biblischen Bericht lesen wir, dass, als Jesus nach seiner Berufung in seine Heimatstadt zurückgekommen war, die Einwohner NICHTS von…„Nichts erwarten?“ weiterlesen